Steirisches Brot

Styrian Bread with Pumpkin Seed Oil

Zutaten

Zubereitung

  1. Das Mehl, die Gewürzmischung, die gemahlenen Kürbiskerne und Salz in einem großen Topf vermischen.
  2. Danach das Steirische Kürbiskernöl mit dem Wasser hinzugeben und die Masse kneten bis der Teig sich von selbst von der Schüssel löst. Den Teig danach 30 Minuten ziehen lassen.
  3. Eine geeignete Form einfetten und mit gemahlenen Kürbiskernen ausstreuen.
  4. Danach den Teig in die Form geben. Das Backrohr auf auf 220 Grad vorheizen und bei dieser Hitze die Form in den Ofen geben.ackrohr geben. Tipp: eine Schüssel mit Wasser zusätzlich in das Backrohr geben. Nach ca. 10 Minuten den Ofen auf 180 Grad zurück schalten und 1 Stunde backen.
  5. Nach 60 Minuten mit einem Holzlöffel auf das Brot klopfen. Wenn es hohl klingt, ist das Brot fertig gebacken.
  6. Am Ende das frische gebackene Brot aus der Form geben und mit Wasser und einem Teelöffel steirischen Kernöl bestreichen. Fertig.

Weitere Rezepte mit Kürbiskernöl auf https://www.kuerbiskernoel.cc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.