Nach oben
Teilen
  • +43 3385 312 (Mo-Fr 9–16, Sa 9-12 Uhr)

Kürbiskernprotein Kek´s

Alle Jahre wieeeder… Oh ja, Weihnachten steht vor der Tür und was darf dabei nicht fehlen? Richtig!- Selbstgemachte Weihnachtskekse! Und dafür hat uns der liebe scheuxn etwas richtig leckeres gezaubert: Vegane, proteinreiche “Kürbiskern-Kek´s” mit nur ganz wenig Zucker. Dieses Rezept ist super einfach und eine gesunde Alternative in der Weihnachtsbäckerei – somit heißt´s genießen ohne Reue! Vielen Dank, lieber Oliver!

Zutaten Veganer Mürbteig

Außerdem

Zubereitung

  1. Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Den Teig kaltstellen und eine halbe Stunde ruhen lassen.
  3. Das Backrohr auf 175 – 180 C°  Unter-& Oberhitze vorheizen.
  4. Die gewünschten Kek´s formen und für 12-15 Minuten im Ofen backen.
  5. Die vegane Edelbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und mit einen TL Schalkolade mischen.
  6. Anschließend die gebackenen Kekse nach Lust und Laune damit bestreichen, verzieren oder in die Schalkoladenmischung einfach reintauchen.

Tipp:

Die Kekse eigenen sich auch ideal zum Verschenken – einfach ein Loch durch die Kekse machen und sie mit einer Schnur zum Anhängen befestigen.

 

(Fast) alles, was du brauchst:

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.