Kürbissuppe vom Butternusskürbis mit Kürbiskernöl

Butternut Squash Soup with Pumpkin Seed Oil

Zutaten

  • 50 g frische Butter
  • 2 geschnittene Zwiebel
  • 2 kg Butternusskürbis, geschält, entkernt und geschnitten
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 50 g geriebener Parmesankäse
  • 1/2 TL geriebene Muskatnuss
  • 1/4 Tasse Schlagobers
  • 3 EL Kürbiskernöl
  • 2 EL geröstete Kürbiskerne

Zubereitung

  1. Die Butter in einer breiten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. und zergehen lassen. Darin die gehackten Zwiebel anbraten.
  2. Danach den Kürbis hinzugeben und mit Salz etwas würzen.
  3. Den Kürbis dann ca. 15 bis 20 Minuten kochen zugedeckt kochen lassen, bis der Kürbis sehr weich ist.
  4. Die Gemüsesuppe in einem neuen Topf erhitzen und über den weichen Kürbis gießen. Danach kurz 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Parmesan und die Muskatnuss hinzufügen zum Verfeinern.
  6. Als Letztes die Suppe vom Herd nehmen und mit einem Mixer pürieren und am Ende noch den Schlagobers unterrühren.

Tipp: Etwas Rotwein noch verwenden um die Suppe zu verfeinern!

Weitere Rezepte mit Kürbiskernöl auf https://www.kuerbiskernoel.cc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.