Leinsamen Protein Brot

Leinsamen Brot

Mache dein eigenes Brot, dein eigenes Leinsamen Protein Brot. Damits gleich funktioniert, haben wir uns für dich in die Küche gestellt und ein Rezept ausgearbeitet. Durch die Zugabe unseres Leinsamen Proteinpulvers bleibt das Brot auch super saftig. Perfekt für eine Jause!

Zutaten

Zubereitung

1. Sonnenblumenkerne in Wasser für ca. 2 Stunden einweichen, damit sie schön saftig werden.

2.  Mehl, Leinsamen Protein Pulver, Trockenhefe, Salz und Zucker in einer Schüssel zusammen rühren. Sonnenblumenkerne auch untermischen.

3. Wasser dazu und alles mit einem Knethaken gut durchrühren (ca. 5-10 Minuten).

4. Den Teig in eine eingefettete (oder mit Backpapier ausgelegte) kleine Kaserole (Auflaufform) geben. Ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen des Teiges verdoppelt hat.

5. 15 Minuten vor Ende der Gehzeit den Ofen auf 250°C vorheizen. Die Kaserole in den vorgeheizten Ofen (Mitte) auf einen Rost stellen. 25 Minuten backen.

6. Das Brot aus der Form nehmen und auf einen Rost legen. 1 Std. auskühlen lassen.

Tipp

Brot direkt vor dem Verzehr frisch aufschneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.