Energie-Kugeln à la Schalk Mühle

Energiekugeln à la Schalk

Ein rascher Energielieferant für den Hunger zwischendurch oder vor bzw. nach sportlicher Betätigung!

Zutaten Kugeln (ca. 8 Stk.)

Zutaten für das Topping

Zubereitung

  1. Die Datteln für 10 Minuten in Wasser einweichen. Haselnüsse (wahlweise auch Cashewnüsse möglich) und Mandeln in einer Pfanne anrösten.
  2. Datteln und Nüsse zusammen mit Kokosöl im Blender klein hacken. Zwischendurch Masse mit einem Löffel zusammenrühren. (Tipp: Wenn noch ganze Stücke dabei sind, nochmals Kokosöl zugeben und erneut mixen!)
  3. Masse in Schüssel geben und gut mit restlichen Zutaten vermengen. (Tipp: Zwischendurch immer mal probieren und abschmecken. Wenn es an Süße fehlt, kann man diese mit Zugabe von Honig oder Agavendicksaft erreichen)
  4. Masse zu kleinen Kugeln formen und gut zusammendrücken.

Servieren: Zum Schluss entweder noch mit ein wenig Fruit-Mix-Pulver oder mit in der Pfanne leicht angerösteten Hanfsamen bestreuen.

Lasst euch die Kugeln voll geballter Energie gut schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.