Distel Knoblauch Dip

Distel Dip Rezept

Weils mit einem Dip einfach besser schmeckt… Mit einfachsten, aber eben besten Zutaten kannst du jeden Gast verzaubern. Passt hervorragend zu gebratenen Ofengemüse oder/und Kartoffeln. Der feine Geschmack von Distelöl wird sich blendend mit deinen Speisen verstehen.

Zutaten

  • 250g Bio Sauerrahm (für die vegane Variante: 250g Bio Soja Jogurt, ungesüßt)
  • 3 Bio Knoblauchzehen
  • 3 EL Bio Distelöl Nativ
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter nach Belieben

Zubereitung

Den Bio Sauerrahm mit Bio Distelöl Nativ vermengen. Danach die Knoblauchzehen mit einer Knoblauchpresse zerkleinern und dazugeben. Zum Schluss noch mit Salz, Pfeffer und diversen Kräutern, z.B. Schnittlauch oder Petersilie, abschmecken. FERTIG!

Tipp

Etwas Distelöl kurz vor dem Servieren noch drüber geben, denn das Auge isst ja bekanntlich mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.