Nach oben
Teilen
  • +43 3385 312 (Mo-Do 10–16 Uhr, Fr 9–12 Uhr)

Süß und herzig sehen sie nicht nur aus, sondern das sind sie auch! Diese köstlichen Herz-Wraps sind nicht nur perfekt für Mutti zum Muttertag, sondern zaubern dir und deinen Liebsten sicher das ganze Jahr über ein herzliches Lächeln ins Gesicht 🙂 Melanie (@bymelonie) verrät dir, wie sich diese Augenweide zaubern lässt:

 

Zutaten

 

Zubereitung

  1. Datteln mit heißem Wasser übergießen und einige Minuten ziehen lassen. Birne in kleine Stifte zerteilen.
  2. Kichererbsen, Vanillemark und Datteln im Mixer zerkleinern, bis eine sämige Masse entstanden ist.
  3. Tortillas zu einem Viertel zusammenklappen und mithilfe des Glases eine Herzform schneiden.
  4. Tortilla aufklappen und das untere Viertel aufschneiden. Jede der vier Seiten im Uhrzeigersinn bestreichen:
    1. A:  Kichererbsen-Dattel-Mus
    2. B: Hanfsamen Creme mit Kakao
    3. C: Kichererbsen-Dattel-Mus
    4. D: Birnenspalten
  5. B auf A klappen. C auf D klappen. Tortilla noch einmal mittig zusammenklappen, sodass ein Viertel bzw. ein Herz übrig bleibt.
  6. Herzen mit etwas Kokosöl in der Pfanne beidseitig braun anbraten und mit genauso viel Liebe servieren 😊

Tipp: Wer es gerne noch süßer mag, kann auch mehr Datteln verarbeiten.

Vielen Dank für dieses herzige Rezept, liebe Melanie!

 

(Fast) alles, was du brauchst:

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.