Nach oben
Teilen
  • +43 3385 312 (Mo-Fr: 9–16)

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Und zwar in unserem Ofen. Da drin bäckt nämlich just in diesem Moment ein köstliches Urkorn Früchtebrot mit allerbesten Zutaten von Kornelia Urkorn und der Schalk Mühle. Lass dich verzaubern:

Zutaten

Zubereitung

  1. Geschrotete Leinsamen für ca. 15 Min. in 200ml Wasser  einweichen.
  2. Kürbiskern Protein Pulver, Leinsamen, Einkornvollkornmehl, Einkorn-Vollkornflocken, Natron und Walnüsse miteinander vermischen. Das Einkorn verleiht dem Früchtebrot dabei einen besonders nussigen Geschmack.
  3. Trockenfrüchte klein schneiden und zu der Masse geben.
  4. Mit heißem Wasser übergießen, Leinsamen + Einweichwasser hinzugeben und alles gut miteinander verrühren.
  5. Die Masse ca. 1 Stunde stehen lassen.
  6. Danach den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte oder mit Fett bestrichene Backform geben, den Backofen auf 180° Heißluft vorheizen und ca. 45-55 Minuten backen.

Tipp:

Das leckere Urkorn-Früchtebrot am besten mit unser Hanfsamen Creme mit Kakao genießen.

(Fast) alles, was du brauchst:

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.