Nach oben
Teilen
  • +43 3385 312 (Mo-Fr 9–16, Sa 9-12 Uhr)
Rote Bohnen
Rohstoffe

Rote Bohnen

Rote Bohnen, auch Kidney (= engl. “Niere”) Bohnen genannt, haben mit Nieren natürlich so rein gar nichts am Hut. Der Name kommt vielmehr von der typischen Nierenform, die sie so unverwechselbar macht. Nachweislich kommen rote Bohnen aus Peru und fanden im Laufe der Kolonialzeit ihren Weg nach Europa, wo sie sich bereits seit vielen Jahren einen fixen Bestandteil in so manch einer Vorratskammer gesichert hat.

Rote Bohnen aus der Schalk Mühle kommen selbstverständlich zu 100% aus Österreich, wo sie sich auf kürzestem Transportweg direkt in dein Herz schleichen können.

Mein Spruch

Rote Bohnen eignen sich ideal für den Muskelaufbau. In ihnen stecken durchschnittlich 70% Kohlenhydrate, 5% Fett und 25% wichtiges Eiweiß.

  • Geschichtlicher Ursprung:

    Peru

  • Wuchshöhe:

    50 - 60 cm

  • Erntezeitpunkt :

    10 - 12 Wochen nach Aussaat